Tel.: 00351 282 082 733 / 00351-933 504 441

Boca do Inferno

                                   Ausflugziel im Lissabon Urlaub

Wenn Sie einen Abstecher zur Küste von Estoril oder dem ebenso bekannten Lissaboner Vorort Cascais unternehmen, dann sollten Sie einen Abstecher zum 2km entfernten Boca do Inferno (dt. "Höllenschlund") nicht versäumen. 

Weiterlesen

Albufeira

Albufeira liegt sehr zentral, ungefähr in der Mitte der Algarve. Sie erreichen die Stadt vom Flughafen Faro aus über die Autobahn A 22 in ca. 30 Minuten (35km).

Die Besiedlungsgeschichte Albufeiras beginnt vor ca. 2000 Jahren. Die Römer nannten Albufeira "Baltum", die nachfolgenden Araber nannten die Stadt "al-buhere", was soviel bedeutet wie "Burg über dem Meer". Aus dieser Zeit sind leider so gut wie keine Bauwerke oder Relikte erhalten.

 

Weiterlesen

Alvor

Alvor ist ein schönes Küstenstädtchen an der Algarve mit Hafen und langem Strand Alvor liegt zwischen Portimao und Lagos im westlichen Bereich der Algarve. Es gliedert sich in einen modernen Teil und den älteren Stadtteil am Hafen mit vielen kleinen Häuser, Bars und Restaurants. Am Hafen hat sich Alvor noch weitgehend seinen Charme erhalten.        

 

Weiterlesen

Algar Seco Carvoeiro

Die wild zerklüfteten Klippen von Algar Seco sind eine der bekanntesten Attraktionen der Felsalgarve. Sie befinden sich ca. 1000 m östlich des Hauptstrandes Praia do Carvoeiro . Die Anfahrt ist von der Hauptstrasse "Estrada do Farol" gut ausgeschildert, einfach am Restaurant Primavera rechts in die Rua das Flores abbiegen und 300m zum Meer fahren.

Weiterlesen

Burgen

Mittelalterliche Burgen zeugen von der bewegten Vergangenheit der Algarve. Im Mittelalter war die Algarve ein eigenständiges Königreich.

Die Mauren, die ab dem 8. Jahrhundert an der Algarve und in weiten Teilen Portugals herrschten, errichteten die ersten Burganlage. Die bekannteste Burg, die aus maurischer Zeit stammt, ist die in den vergangenen Jahren rekonstruierte Burg von Silves.

 

 

Weiterlesen

Foia

Ausflug auf den "Foia", dem höchsten Gipfel des Monchique Gebirges

Das unentdeckte Hinterland der Algarve ist besonders in der Nebensaison einen Ausflug wert. Der grösste Gebirgszug der Algarve, die "Serra de Monchique" erstreckt sich 30-40km von der Küste entfernt im westlichen Teil der Algarve. Der mit 902 m höchste Gipfel ist der "Foia".

 

Weiterlesen

Caldas de Monchique

Das pittoreske Örtchen "Caldas de Monchique" befindet sich ca. 6km südlich vom Hauptort des gleichnamigen Gebirges "Monchique". Sie gelangen über die Algarveautobahn oder die N125 sehr einfach nach Caldas de Monchique, in dem Sie nur den Hinweisschildern folgen.

Weiterlesen

Lagos

Eine geschichtsträchtige und moderne Stadt an der Westalgarve

Wenn Sie in Ihrem Algarve Urlaub gerne einmal die Küstenregion von Ost nach West oder umgekehrt entdecken möchten, dann sollten Sie der historischen Altstadt von Lagos unbedingt einen Besuch abstatten.
Lagos befindet sich ca. 85km vom Flughafen Faro entfernt. Von hier aus sind es nur noch 35km bis zum Südwestkap Europas, dem Cabo de Sao Vicente.

 

Weiterlesen

Lissabon

Lissabon - "Stadt des Lichts" und Hauptstadt Portugals

Die Metropole am Ufer des Tejo ist neben dem Badeurlaub an der Algarve das beliebteste Reiseziel in Portugal. Und das zu recht. Lissabon bietet für jeden Reisenden die richtigen Highlights.

 

 

Weiterlesen

  • 1
  • 2